Qualitäts- und Umweltmanagement

Von bonus facere = Bonifatius zur Umweltzertifizierung.

Mit der Namensgebung „bonus facere“ – Gutes tun – wurde der Bonifatius GmbH eine aktive Umweltpolitik bereits in die Wiege gelegt. Wir leben diese Verantwortung, aus der unsere Glaubwürdigkeit und eine interne wie externe Verlässlichkeit erwachsen ist. Die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 14001 und EMAS testieren unabhängig und neutral für jeden sichtbar unser Engagement.

>> mehr

Unsere Vergangenheit ist stark.

Aus ökologischer Sicht stellen wir stets das Prinzip in den Vordergrund, Umweltbelastungen möglichst zu vermeiden. Wenn dies nicht vollständig möglich ist, reduzieren wir sie auf ein Minimum. Bereits vor der Erstzertifizierung im Jahre 2012 wurde in unserem Hause alkoholfrei gedruckt. Über eine Nachverbrennung wurden die Abgase der Rollendruckmaschine in Energie umgewandelt.

Das erste zertifizierte Umweltprogramm der Bonifatius GmbH für den Zeitraum 2013 bis 2015 ist abgeschlossen. Investitionen in Luftbefeuchtung, die Druckluftanlage oder in eine Bogendruckmaschine erfolgten auch unter energetischen Aspekten. Verschiedenste Maßnahmen sorgten für eine kontinuierliche Reduzierung der Makulaturquote.

Unsere Zukunft bleibt umweltorientiert.

Ein neues Umweltprogramm definiert die Umweltpolitik unseres traditionsreichen Unternehmens für die Jahre 2016 bis 2018. Es umfasst energieeffizienzorientierte Elemente wie raumlufttechnische Anlagen und Erdgasverbrauch, ressourcenspezifische Punkte wie die Wasseraufbereitung für die Druckerei sowie die weitere Verringerung der Makulatur. Ein weiteres Ziel ist die jährliche Steigerung der klimaneutral hergestellten Druckaufträge um 5 Prozent.

Kundenbefragung: „Weiter so!“

Um unsere Ziele zu erreichen, sind Rückmeldungen unserer Kundinnen und Kunden unverzichtbar. Dazu zählen die direkte Kommunikation und die systematische Befragung einmal pro Jahr. Wir freuen uns über kontinuierlich beste Bewertungen – besonders in den Kategorien generelle Zufriedenheit (95,4 Prozent: sehr gut und gut), Beratungsleistung (95,3 Prozent: sehr gut und gut), Problemlösungskompetenz (91,3 Prozent: sehr gut und gut) oder Freundlichkeit (97,7 Prozent: sehr gut und gut). Auch mit der Ausführung (96,6 Prozent: sehr gut und gut), dem Leistungsumfang (97,6 Prozent: sehr gut und gut), dem Preis-Leistungs- Verhältnis (90,5 Prozent: sehr gut und gut) und dem Umweltmanagement (92,6 Prozent: sehr gut und gut) sind unsere Kunden zufrieden. Optimierungsbedarf gibt es immer und überall in einer lebenden Organisation; daran arbeiten wir.

 

Jedes Jahr 5 Prozent.

In den Fokus unseres aktuellen Umweltprogramms haben wir die jährliche Steigerung der klimaneutral hergestellten Druckaufträge um 5 Prozent gestellt. Denn unser umweltpolitisches Engagement hört nicht an den Grenzen unseres Firmengeländes auf. Interne umweltorientierte Maßnahmen ergänzen wir um das Ziel, auch unsere Kunden zu einem umweltbewussten Handeln zu bewegen.

Umwelterklärung

Im Rahmen der EMAS-Zertifizierung erstellt die Bonifatius GmbH jedes Jahr eine ausführliche Umwelterklärung.

Die aktuelle Umwelterklärung können Sie >>hier als PDF herunterladen